Shared Mailbox Support für Outlook Mobile angekündigt

Microsoft hat im Community Portal in Aussicht gestellt, dass die Outlook Mobile App für iOS und Android bald freigegebene Postfächer (Shared Mailboxes) aus Exchange Online unterstützen wird. Einen konkreten Release Termin hat der Softwarekonzern zwar nicht genannt, deutet aber die Verfügbarkeit in den kommenden Wochen an.

Freigegebene Postfächer sind voll funktionale Exchange Postfächer, mit Posteingang, Kalender und Kontaktverwaltung, die zur gemeinsamen Ablage in einem Team benutzt werden. Diese Postfächer benötigen zwar keine eigene Lizenz, sind aber für die interaktive Anmeldung gesperrt.

Quelle: Microsoft

Zurück